Valdobbiadene Cartizze Spumante Dry D.O.C.G

Bastia
Zitat von Michele Rebuli, Besitzer der Kellerei Bastia:
Unsere Leidenschaft und Hingabe geben wir seit vier Generationen weiter, von einer Familie, die sich der Arbeit widmet, die mit Land und bäuerlicher Kultur verbunden ist. Eine Familie und eine Tradition aus Saccol, wo sich die Weinkellerei heute noch befindet und wo Urgroßvater Gaetano Anfang der 1800 Jahre begann, seine ersten Traubenfässer (Prosecco) herzustellen. Das Unternehmen wurde dann von Großvater Adorno mit seiner Großmutter Maria, die uns Ihr Wissen und seine Champagner-Traditionen hinzufügte, weitergeführt, um zu meinem Vater zu gelangen, der beschloss, die ganze Aufmerksamkeit auf den Weinberg zu lenken und die typische Subsistenzlandwirtschaft der Vergangenheit aufzugeben, bei der es auch um die Viehzucht ging.
Jetzt, nach etwa 2 Jahrhunderten, hat sich die Seele des Unternehmens weiterentwickelt, ist aber gleichzeitig intakt geblieben, streng in Familienbesitz. Wir haben uns verpflichtet, eine Gesamtheitliche Kette vom Weinberg bis zur Flasche zu entwickeln: unser Land nicht nur als Erzeuger, sondern vor allem als Verbraucher zu bewirtschaften, indem wir genau darauf achten, wie wir es bewirtschaften, was wir nutzen, um es gesund und lebendig zu halten, und die verschiedenen Trends ablehnen, die der Markt vorschreibt. Wir vertrauen dem, was uns die Natur schenkt."

21,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage

Produktnummer: DB60019
Produktinformationen "Valdobbiadene Cartizze Spumante Dry D.O.C.G"
Valdobbiadene Superiore di Cartizze, vom Weinberg Col Maset, der sich im zentralen Viertel von Cartizze zwischen Saccol und Santo Stefano befindet. Mit seiner olfaktorischen Intensität, seiner hohen aromatischen Komplexität und seiner einzigartigen Cremeigkeit überzeugt diese Kartierung wirklich alle, auch die anspruchsvollsten Gaumen.

Alkoholgehalt: 11,5%
Zuckerrückstand: 25 g/l
Druck: 4.5 bar
Farbe: Strohgelb Abfluss
Perlage: sehr fein und hartnäckig
Duft: intensiv und zart mit Noten von Blumen wie Rosa und Feldviolett und mit fruchtigen Hauch von Apfel und Siebener Pfirsich.
Geschmack: weich, umhüllend und samtig, leicht aromatisch.
Lagerung: Kühle Umgebung (12-18 Grad) und möglichst vor Licht geschützt, aufrecht. Vermeiden Sie lange Zwischenstopps im Kühlschrank.
Trinktemperatur: 6 – 8 °C

Anbaugebiet: Valdobbiadene
Klassifikation: Brut
Rebsorte: Glera
Weinart: Weiß